Agrarsoziale Gesellschaft e.V.

Hier können Sie den ASG-Newsletter bestellen         


Agrarsoziale Gesellschaft e.V.

Die Agrarsoziale Gesellschaft e.V. setzt sich für die Menschen im ländlichen Raum und in der Land­wirt­schaft ein. Unsere Arbeit hat zum Ziel, ein positives Klima für das Leben und Arbeiten im ländlichen Raum zu schaffen und die Aner­kennung und Gleich­berech­tigung der ländlichen Räume innerhalb der Gesell­schaft zu verbessern. Dabei kommt es uns auch darauf an, kritische Aspekte von Land­wirt­schaft und länd­lichen Themen auszu­leuchten.



  Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)   Landwirtschaftliche Rentenbank

Aktuelles aus der ASG



In der Agrarsozialen Gesellschaft e.V. ist
zum 1. September 2022 die Stelle

einer Geschäftsführerin / eines Geschäftsführers
(m/w/d)

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von
39 Wochenstunden – unbefristet – zu besetzen.

Stellenausschreibung (pdf)


Spendenaufruf
für die Preisträger*innen des Tassilo Tröscher-Wettbewerbs 2021


Wir möchten Sie herzlich einladen, die eindrucksvollen Projekte der Preisträger*innen und Jugend-Preisträger*innen des Tassilo Tröscher-Wettbewerbs 2021 durch eine Spende zu unterstützen.

Zum Spendenaufruf und den ausgezeichneten Projekten


Zeitschrift „Ländlicher Raum“Aktuelle Ausgabe
»Ländlicher Raum« 04/2021

mit dem Schwerpunkt
„Ethik in der Landwirtschaft“




Weitere Informationen

Bestellformular
ASG-Seminare (pdf-Datei) Online-Seminar

Klimaschutz und Klimaanpassung –
welche Weichen muss wer jetzt stellen?


8. bis 10. Februar 2022

Programm (pdf)

Online-Anmeldung



ASG-Seminare (pdf-Datei) Online-Seminar

Saisonal, regional, bio oder fair … –
Einkaufen bedeutet Verantwortung!


22. und 23. Februar 2022

Programm und Anmeldung (pdf)





Zukunftsforum 2022

ELER: Bürgerschaftliches Engagement & Netzwerke
Online-Fachforum 10 am Mittwoch, 26. Januar 2022, 16:00 – 18:00 Uhr


Hoher Einsatz, volles Risiko: Lust & Last im Ehrenamt
Online-Fachforum 22 am Donnerstag, 27. Januar 2022, 10:00 – 11:00 Uhr


Weitere Informationen und Anmeldung


ASG-Herbsttagung 2021

ASG-Herbsttagung in Göttingen
am 3. und 4. November 2021

Programm (pdf)

Vorträge und Presseinformationen


„Gesellschaftlicher Zusammenhalt in den Dörfern“

ASG-Frühjahrstagung
in Naumburg (Saale)
am 11. und 12. Mai 2022


ASG-Herbsttagung
in Göttingen
am 9. und 10. November 2022


Kooperation zwischen ASG und BAG LAG

BAG LAG Die Bundes­arbeits­gemein­schaft der LEADER-Aktions­gruppen (BAG LAG) ist wich­tiger Ansprech­partner der LAG’s auf Landes-, Bundes- und Euro­päischer Ebene. Ihre Geschäfts­stelle befindet bei der ASG.

Ausführliche Informationen unter www.baglag.de

Vereinssatzung der BAG LAG (pdf)

Kontakt:

 ASG bietet Praktikumsplätze –
auch in Zeiten von Corona

   

Unsere aktuellen Projekte

ASG-Mentoring-Programm (pdf-Datei)

Die ASG initiert ein Mentoring-Programm,
welches der Nachwuchs­förderung, der Nachwuchs­werbung und der Vernetzung im Bereich ländliche Entwicklung dienen soll.

Weitere Informationen und
Bewerbungsformular unter

www.asg-goe.de/mentoring


Gespannt auf Land – Eure Dorf- und Hofgeschichten gehen online

Im Rahmen des Projektes werden indivi­duelle Geschichten und Erleb­nisse rund um das
Dorf- und Hofleben gesucht! Infos hier:

Wettbewerbsaufruf (pdf)

Presseinformation (pdf)


Modellprojekt „Gesundes Dorf – Bürger*innen entwickeln ihre Zukunftsbilder“

Landwirtschaftliche Sorgentelefone und Familienberatungen in Niedersachsen
 

Weitere Hinweise



Die ASG arbeitet mit anderen Organisationen
in der Plattform landwirt­schaftliche
Sozio-Ökonomie zusammen, die das

Memorandum
„Soziale Aspekte einer
nachhaltigen Landwirtschaft“ (pdf)


vorgelegt hat.

Pressemitteilung (pdf)

Katringer Grünzeug eG
Die Gemüsebau­genossenschaft
Katringer Grünzeug eG sucht dringend
zwei Bio-Gärtner*innen


www.katringer-gruenzeug.de

Gerd-Sonnleitner-Preis der Rentenbank
Gerd-Sonnleitner-Preis ausgeschrieben

Unter dem Motto „Ehrenamt lohnt sich!“ vergibt die Landwirtschaftliche Rentenbank den mit 3 000 Euro dotierten Gerd-Sonnleitner-Preis an junge Landwirt*innen, die sich ehrenamtlich für die Branche stark machen und zum Interessenausgleich beitragen.

Bewerbungsschluss: 31. Januar 2022

Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“
Bundesweiter Schulwettbewerb „Echt kuh-l!“

Unter dem Motto „Kichern Erbsen? – Nicht die Bohne! – Starke Eiweiß­helden“ sollen die Zusam­men­hänge von nach­haltiger Land­wirt­schaft und umwelt­gerechter Ernährung dargestellt werden. „Echt kuh-l!“ richtet sich mit tollen Preisen an Kinder und Jugend­liche der 3. bis 10. Klasse aller Schulformen.

Einsendeschluss: 14. April 2022






|  Startseite  |  Wir über uns  |  Förderer und Auftraggeber  |  Veranstaltungen  |  Publikationen  |  Stiftung  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz  |